Florence Henri, Porträt auf der Terrasse, 1937, Bromsilber-Print, Vintage, 29,5 x 22,2 cm, © m Bochum Kunstvermittlung sowie © Galleria Martini & Ronchetti, Genoa, Italy
Lisette Model, Frau am Strand von Coney Island, 1939, Silbergelatine-Print, 49,7 x 39,9 cm, courtesy Galerie Johannes Faber, Wien

Henri – Model – Arbus. Menschenbilder

25. Januar bis 21. April 2014

 

Die drei Generationen angehörenden Fotografinnen des zwanzigsten Jahrhunderts eint nicht nur die eindringliche Betrachtung der Vielschichtigkeiten menschlicher Existenz. Florence Henri (1893 New York - 1982 Compiègne, Frankreich), Lisette Model (1901 Wien - 1983 New York) und Diane Arbus (1923 New York - 1971 New York) sind darüber hinaus auch biografisch miteinander verbunden. Trotz variierender und räumlich teils weit auseinanderliegender Lebens- und Schaffensmittelpunkte in Deutschland, Frankreich und den USA kommt es zu richtungsweisenden Begegnungen für ihre künstlerischen Entwicklungen. 1937 unterrichtet Henri Model und inspiriert sie besonders bezüglich der Findung ihrer Bildkompositionen. Model wiederum darf gegen Ende der 1950er Jahre Diane Arbus zu ihren Schülerinnen zählen, die ihr vor allem in der Auswahl ihrer Sujets nahe steht.
Der freie Umgang mit der Porträtfotografie bildet ungeachtet einer jeweils eigenständigen fotografischen Bildsprache einen weiteren Bezugspunkt zwischen den drei Künstlerinnen. In ihren Werken versammeln sie zeitgenössische (Künstler-)Prominenz neben dekadent an der französischen Riviera urlaubenden Bürgern, Bettler und Obdachlose der Lower East Side neben Jazz-Sängern und Burlesque-Schauspielerinnen, Nudisten und New Yorker Passanten. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl von etwa 50 Fotografien.

 

Begleitend zur Ausstellung bietet das Kunstge-

schichtliche Institut der Ruhr-Universität Bochum im Wintersemester 2013/2014 einen Lektürekurs und eine Übung vor Originalen zum Thema „Fotografinnen“ an. Unter der Leitung von Jun.-Prof. Dr. Annette Urban werden Studierende eng in Konzeption, Aufbau und Ablauf der Ausstellung einbezogen.

 

Zur Ausstellung erscheint ein Katalogheft (ca. 80 Seiten, 48 S/W-Abbildungen), das im Kubus von Situation Kunst für 6 Euro erhältlich ist.

Leihgeber: Museum Folkwang, Essen; Galerie Johannes Faber, Wien; Privatsammlung, Bochum; Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln; Ludwig Museum, Köln

 

Hier geht es zum Begleitprogramm zur Ausstellung

 

 

 

 

 

 

Förderer

Verein "Situation Kunst – Haus Weitmar"